HomeProgrammAbosHouse-InfoCrewLinksPicsService
Anmeldung zum Newsletter:
...zum Kulturschloss Traun

 
 
 
 
 
FR 23.01.2015, 20:00 Uhr Rock

ROCK & BLUES HOMECOMING

DIE VERWEGENEN: Eigenwillig. Eigenständig. Unkonventionell.

Die deutschen Texte dieser Rockband sind ungewöhnlich und abseits der Norm, ungeschminkt und ohne Umwege auf den Punkt gebracht. Erfrischende Provokation ermöglicht ein leichteres Hinwegsehen über gesellschaftlich vorgegebene Grenzen, Normen und Tellerränder.

Auf die häufig an sie gerichtete Frage nach ihren unzensierten bis teils unverschämten Texten antworten sie folgend:

„Das Leben ist doch ohnedies viel zu "normal genug". Wie sowohl Kabaretts als auch Karikaturen von der Überhöhung leben, so ist die zugespitzte Darstellung ebenso Stilmittel in unseren Songtexten. Zudem obliegen Bewertungen wie „schön“ oder „hässlich“, „richtig“ oder „falsch“, „unverschämt“ oder „blamabel“ dem subjektiven Ermessen jedes Einzelnen. Deswegen blamieren wir uns gerne täglich.
Wir leben nach dem Motto „sowohl als auch“ - nicht nach „entweder oder“. Das heißt, schmutzig und direkt ist manchmal besser, als geleckt und steril. Verrückt und unangepasst zu sein ist im Leben zwar nicht immer angebracht, aber wir mögen das schon sehr - und oft!"

Ihre energetisch dargebotenen Songs, gespielt mit Stil und Schamlosigkeit, sind viel, nur nicht herkömmlich. Ein verwegenes Äquivalent in der Musikwelt zu finden ist schwierig. Auf die Frage nach einer passenden Schublade für die Band lautet die Antwort: "Gibt es denn eine?“

Eigenständig. Eigenwillig. Unkonventionell. Hinhören und selbst beurteilen!

COSTA DE LA MUERTE:

Zitat: "Ein Schlagzeuger (Bruteman Don Browski), ein Songschreiber (St. Ananas) und ein Gitarrist aus England (Sir Simon) treffen auf eine Außerirdische (E.C.). Die gewährt jedem (ihr selbst auch) einen Wunsch. Seither sind die Vier an der Küste des Todes (span.: Costa de la Muerte) zu finden, wo jeden Abend Voll- und Neumondparty (gleichzeitig!) ist. Echte Werwölfe zahlen nur den halben Eintritt, Zombies bitte draußen bleiben.

Was sich die 3 lustigen Vier wohl gewünscht haben?

Aufgestiegen aus den Sümpfen von "Word Wide Wet", der einzigen lokalen Schwarzmetallerpartie ohne Respekt vor dem Bösen, wird an der Costa de la Muerte gerockt, beim Reggae geborgt und dem Pop nie zurückgegeben... als Alternative zu allen anderen, die Musik zimmern.

Die Hörvorlieben innerhalb der Band helfen nicht zwingend, die Costa de la Muerte und deren Musik zu erahnen. Da treffen schon mal AC/DC, Danzig und die Deftones auf Amy Winehouse, Bob Marley und Manu Chao.

Also, einfach rauf auf..s Board und ab an die Costa de la Muerte, wo "Surf on the rocks" und "Eerie Iron Reggae" am Strand gereicht und mit vier Stimmen von Meer und Strand erzählt wird..."

AUSTRIAN BLUES COMBO:

ABC – The Austrian Blues Combo… A band’s name, you shouldremember… Three friends, sweared ech other, playing everysingle note und every single tone, with the maximum of feeling. Every single word has ist own story. As a young Blues Band, it’snot easy everytime, because we may be dissmissed by severalpeople. But these three guys, you should really take seriously.”



Vorverkauf:   € 12,00 | erm. € 10,00
Abendkassa: € 14,00 | erm. € 12,00
 
 
 
VKB Bank

werfotografiert.at                   

 

 

coming up next...
FR 30.01.201520:00 Uhr
BLONDER ENGEL & die Hedwig Haselrieder Combo mehr...
FR 06.02.201518:00 Uhr
LOCAL HEROES - VORRUNDE 2 mehr...
SA 07.02.201518:00 Uhr
Local Heroes - OÖ Vorrunde 3 mehr...
Programm-Übersicht 
news
INGO APPELT MÄRZ 2015 abgesagt:
Leider wurde die gesamte ÖSTERREICH-Tour von Ingo Appelt abgesagt - bereits verkaufte Karten können zu den Bürozeiten bei uns retourniert werden!
Content: © VEST GmbH Programming & Design: © DataFlash